Ein Traum in Rot „La Vie En Rouje“ – My Little Box März 2018

von | 15 Mrz 2018 | Lifestyle

Diesen Monat verzaubert die My Little Box März 2018 in rot und in Kooperation mit Jeanne Damas und ihrem Label „Rouje“ entstand so die aktuelle Ausgabe: La Vie En Rouje. Uns erwarten 5 Produkte aus dem Beauty und Lifestyle-Bereich, die zwar perfekt zum Motto passen, dennoch nicht ganz überzeugen können.

Die My Little Box kommt ursprünglich aus Frankreich und hält jeden Monat mehrere Produkte bereit. Dabei ist ein Produkt aus der „My Little Beauty“ Reihe, die eigens für die Boxen hergestellt werden. Außerdem gibt es Lifestyle-Accessoire, ein Kosmetikprodukt von einem Partner-Unternehmen, etwas Inspirierendes zum Dekorieren, ein modisches Accessoire und viele weitere Überraschungen. So schafft es die Box uns jeden Monat aufs Neue zu überraschen.

Die Box kann monatlich für einen Preis von 17,50 € erworben werden, deren Abo jederzeit kündbar ist. Wer sich jedoch die nächsten 12 Monate überraschen lassen möchte, kann direkt die Box für ein ganzes Jahr bestellen, dabei liegt der Preis bei 192,50 € (16 € pro Monat). Die Box liefert für einen Euro mehr auch Österreich und Versandkosten fallen keine an!

Inhalt der „La Vie En Rouje“ – My Little Box März 2018

Die Cica-Creme von Mixa ist eine Allround-Creme für den Körper. Da die Haut in der kalten Zeit sehr trocken ist und ständigen Temperaturwechseln ausgesetzt ist, braucht sie mehr Pflege denn je. Die Creme ist mit 5% Panthenol angereichert und versorgt so das Gesicht, den Körper und die Hände mit ausreichend Feuchtigkeit und mildert Spannungsgefühle. Außerdem beruhigt sie die Haut und ist als Wundpflegecreme einsetzbar!

„Rote Lippen soll man küssen“ besagt schon ein Songtext und der Lippenstift sorgt für verführbare, farbintensive Lippen. Als Eyecatcher sorgt die Farbe allemal und er kann in den Alltag eingesetzt oder für besondere Anlässe getragen werden. Der Lippenstift ist von My Little Beauty und das Design ziert viele rote Kussmünder.

Die Alterung der Haut ist unausweichlich, jedoch können wir mit einigen Tricks und Helfer den Alterungsprozess verlangsamen. Die Slow Âge Cream von Vichy stärkt die sensible Haut um die Augenpartie und versorgt diese mit ausreichend Feuchtigkeit. Die Creme enthält Lichtschutzfaktor 25 und schützt vor UVA- und UVB Strahlen, damit die Haut länger jugendlich und gesund aussieht.

Das T-Shirt ist von der Marke Rouje, deren Kooperationspartner für die Box. Es ist schlicht weiß mit dem Schriftzug „Les filles en Rouje“, was so viel wie „Mädchen in Rot“ übersetzt heißt. Das T-Shirt hat eine Einheitsgröße und kann mit verschiedenen Outfits kombiniert werden.

Als kleines Goodie gab es in der Box einen Schlüsselanhänger in Form eines roten Kussmundes. Etwas enttäuschend, da dieser meiner Meinung nach nicht sehr schön aussieht und für ihn keine Verwendung habe.

Kurzübersicht der My Little Box März 2018

  • Cica-Creme von Mixa
  • Lippenstift ist von My Little Beauty
  • Slow Âge Cream von Vichy
  • T-Shirt ist von der Marke Rouje
  • Schlüsselanhänger 

Die aktuelle Ausgabe musste sich im Netz schon allerhand Kritik anhören, da der Inhalt nicht voll überzeugen konnte. Auch ich finde die Wahl in diesem Monat etwas schwach, die vom Februar fand ich deutlich besser. Roter Lippenstift gab es bereits im Januar in der Women Box und das Shirt ist leider nur in einer Einheitsgröße vorhanden. Dennoch gefällt mir der Lippenstift vom Design und die Cica-Creme von Mixa. Schade, dass die Box diesen Monat nicht überzeugen konnte.

Pin It on Pinterest

Shares
Konsumgoettin