Nachhaltigkeit

Gestalte dein Leben ganz einfach nachhaltiger. Schritt für Schritt kannst du Nachhaltigkeit in deinen Alltag einbauen und so deinen CO2-Fußabdruck und den verursachten Müll reduzieren. Eine Kombination aus Naturkosmetik, Mehrwegprodukte und ein bewusster Umgang sind wichtig, um das Thema richtig anzugehen. In den Beiträgen findest du wertvolle Tipps, die du einfach nach Bedarf umsetzen kannst.

Essen einfrieren ohne Plastik: 4 Möglichkeiten

Lebensmittel einfrieren ohne Plastik ist eine umweltfreundliche Alternative, um Gefrierbeutel oder Plastikdosen einzusparen. Egal ob es sich um Brot, Fleisch, Babynahrung und Co. handelt, du kannst es einfrieren und nach Bedarf zu einem späteren Zeitpunkt verspeisen. Das reduziert nicht nur deine Lebensmittelverschwendung, sondern passt auch perfekt zu einem Zero Waste Lebensstil. Wie du plastikfrei einfrierst und welche Behälter zum Einfrieren geeignet sind, erfährst du hier!

Plastikfreier Ozean mit MBRC und deiner Unterstützung / TrendRaider TrendBox Juni 2021

Werbung, PR-Sample; Mittlerweile schwimmen ca. 80 Millionen Tonnen Plastik im Meer. Das meiste davon, lagert sich am Grund oder an den Riffen ab und schadet der Umwelt und den Tieren. Zwar ist der Verzicht auf Plastik genauso wichtig, um zukünftige Plastikansammlungen im Meer zu vermeiden, jedoch muss das aktuelle Plastik auch aus den Meer rausgeholt werden. Die aktuelle TrendRaider TrendBox Juni 2021 widmet sich nicht nur dem Thema, sondern stellt auch MBRC The Ocean vor. Eine Organisation die sich auf das Retten der Ozeane spezialisiert hat.

Low-Budget: 5 Fair-Fashion Labels für wenig Geld!

Nachhaltig und fair produzierte Kleidung ist Online und in ausgewählten Geschäften zu finden, jedoch hat die Kleidung auch ihren Preis. In dem Beitrag findet ihr 5 Fair-Fashion Labels für wenig Geld, die euren Geldbeutel schonen. Kaufe bewusst Kleidung ein und achte auf Langlebigkeit, statt Fast-Fashion zu setzen, deren Kleidung nur für eine Saison hält.

Was soll ich mit alter Kleidung machen? Verkaufen oder Spenden?

Über 64 Milliarden Euro wurden 2018 in Deutschland für Kleidung im Privathaushalt ausgegeben. Auch wenn die meisten Kleiderschränke oft voll sind, so wird meist ständig neue Kleidung gekauft. Durch das übermäßige Angebot und die günstigen Preise, wird der Käufer dazu gelockt, einzelne Kleidungsstücke zu kaufen, obwohl diese meist nicht benötigt werden.

BLEIBE AUF DEM LAUFENDEN!

Erhalte regelmäßig die neuesten Beiträge von Green Miracle ganz bequem in dein Postfach und verpasse so keine Informationen mehr rund um Nachhaltigkeit, Umwelt und Naturkosmetik.

Schwerpunkte:

  • Nachhaltigkeit
  • Zero Waste Tipps
  • Umwelt
  • Naturkosmetik
  • DIY Anleitungen
  • Upcycling Ideen

Nachhaltiger Leben!

Erhalte den neuesten Beitrag ganz bequem in dein Postfach.

Bleibe so immer auf dem Neuesten, rund um Nachhaltigkeit, Umwelt & Naturkosmetik. 

Zusätzlicher Newsletter Vorteil:

Exklusive Sammlung von Beiträgen zu bestimmten Themen wie Feiertage oder Events.

Das hat geklappt! Ab jetzt erhältst du den neuesten Beitrag direkt in dein Postfach!

Pin It on Pinterest