CBD in Naturkosmetik? Vegan Beauty Basket November 2019

von | 18 Nov 2019 | Naturkosmetik

Werbung, PR-Sample; Wer CBD hört, verbindet dies sicher nicht sofort mit Kosmetik. Dabei ist Cannabis mittlerweile viel verbreitet und wird bereits als Öl in verschiedenen Beauty Produkten verwendet.

Der Inhaltsstoff CBD wird für verschiedene Hautprobleme eingesetzt und findet immer mehr Verwendung in Cremes, Salben, Serums und mehr!

Auch in der aktuellen Vegan Beauty Basket November 2019 Ausgabe ist unter anderem CBD zu finden und vereint die Kraft der Natur als praktisches Öl.

In Salben, Cremes und Co. ist das enthaltene Cannabidiol ausschlaggebend dafür, wie intensiv es wirkt. Es wird aus biologisch angebautem Industriehanf durch die Wärmezufuhr gewonnen und ist durch den idealen pH-Wert für alle Hauttypen geeignet. Wenn CBD in Kosmetik verwendet wird, sollten die Inhaltsstoffe sorgfältig durchgelesen werden. Zertifizierte biologische Produkte ohne unnötige Inhaltsstoffe oder Abstufungen von Cannabidiol sind am besten für die Haut geeignet.

Die Mischung mit Cannabidiol kann effektiv Hautprobleme, Allergien oder Reizzustände reduzieren und wird vorrangig bei trockener Haut eingesetzt. Auch wenn es mittlerweile in der Kosmetik Branche angewendet wird, ist es dennoch kein Wundermittel. CBD regt die Vermehrung menschlicher Hautzellen an und beeinflusst diese. Zusätzlich weist Cannabidiol stark entzündungshemmende Eigenschaften auf. Genau diese Eigenschaften sind für die Kosmetik Branche so wertvoll und setzt daher vermehrt auf CBD. 

Wer also Naturkosmetik mit CBD im Regal stehen sieht, brauch sich nicht zu wundern. Das ist kein Fehler und ist absolut ungefährlich! So ungefährlich, dass es in der aktuellen Vegan Beauty Basket November 2019 Ausgabe ist und als pflegendes Öl für schöne Haut im Winter sorgt.

Inhalt der Vegan Beauty Basket November 2019

Die Vegan Beauty Basket Box erscheint alle 2 Monate und beinhaltet ausschließlich vegane Naturkosmetik. Einen Blick in die vergangenen Boxen, inklusive der Mai 2019 und März 2019 Ausgabe findet ihr auch auf Green Miracle.

Die schwedische Naturkosmetikmarke GOOD BOOM stellt vegane Lippenpflege aus natürlichen Zutaten her. Die enthaltene Kakaobutter stärkt die hauteigene Elastizität, nährt trockene Hautpartien und spröde Lippen. Die feuchtigkeitsspendenden lip colors pflegen die Lippen und bezaubern durch ihre wunderschöne Farbtöne. Für die November Ausgabe gab es die Auswahl zwischen „Cherry Pie“, „Bubblegum“ und „Nudieville“.

Diese regenerierende und restaurierende SOS-Salbe von Naude wurde speziell für den Schutz und die Pflege entwickelt. Es ist die perfekte „Kaltcreme“ für Winterwanderungen und Skiurlaub. Die entzündungshemmenden und lindernden Eigenschaften von Avocadoöl und traditionellen Heilkräutern wie Ringelblume, Marshmallow, Lavendel und Muskatellersalbei helfen trockene, rissige, raue oder verwitterte Haut. Scheuerstellen, Schnitte, Kratzer, Schwielen und andere Reizungen zu lindern. Das enthaltene Mineral Zink ist dafür bekannt, das Wachstum von neuem Gewebe, die Heilung der Haut, die Reparatur von Wunden und die Vorbeugung von Entzündungen zu unterstützen.

Das Toner Spray von Laponie wirkt beruhigend und bietet eine optimale Hautpflege. Das enthaltende Ectoin wirkt hydratisierend sowie barriereregulierend auf die Haut und hat zudem eine entzündungshemmende Wirkung. Es stabilisiert die Zellen und schützt sie vor Umwelteinflüssen. Als Gesichtsreiniger mit einem Wattepad sanft über das Gesicht streifen, bis es sauber und feucht ist.

Mit dem Gutschein „VEGBAS15“ erhaltet ihr 15 % Rabatt auf eure Bestellung von Laponie Skincare.

Hanföl und CBD-Extrakt, gemischt mit Marula- und Sanddornölen, verhindern die Bildung freier Radikale, helfen bei Entzündungen, machen die Haut weich, pflegen und beruhigen. Ein Tropfen vom Beauty Shot Hemp Extract von You & Oil in eine beliebige Creme geben, mit den Fingern vermischen und im Gesicht auftragen. Alternativ die Tropfen allein verwenden und für 14 Tage in die Haut einmassieren, um von den positiven Effekten wie gemilderten Falten und einer geschmeidigen Haut zu profitieren.

Dieses wohltuende Badesalz von Moa mit Lavendel- und Kiefernnadelöl wirkt harmonisierend und pflegend. Es eignet sich wunderbar für ein wärmendes Vollbad oder ein Fußbad. Kiefernnadelöl befreit die Atemwege bei Husten und Schnupfen während Lavendelöl eine beruhigende Wirkung besitzt und ist damit besonders empfehlenswert für eine erholsame Nachtruhe.

Kurzübersicht der Vegan Beauty Basket November 2019

  • Lip Colors von Good Bloom / UVP 8,95 €
  • Hautschutzsalbe von Naude / UVP 12,00 €
  • Toner Spray von Laponie / UVP 28,00 €
  • Beauty Shot Hemp Extract von You & Oil  / UVP 19,00 €
  • Badesalz von Mao / UVP 8,00 €
  • Gesamtwert der Box: 75,95 €

Die Vegan Beauty Basket November 2019 Ausgabe hält nicht nur eine Überraschung bereit, sondern bringt mit der Lippenpflege auch etwas farbe in den eher tristlosen Herbstalltag. Generell sind die ausgewählten Produkte ideal für den Herbst und Winter geeignet, da sie die anspruchsvolle Haut pflegen und die Trockenheit bekämpfen. 

Beitrag Teilen:

Pin It on Pinterest

Shares