Schluss mit Aluminium! Natürliches Deo als Lösung / Vegan Beauty Basket Mai 2019

von | 02 Jun 2019 | Naturkosmetik

Werbung, PR-Sample; Nicht nur nach dem Sport oder bei Hitze greifen wir auf Deo zurück, meist begleitet uns Deo den ganzen Tag über. Egal ob als Stift oder zum Sprühen – meist ist es griffbereit in der Tasche. Das „normales“ Deo umstrittene Inhaltsstoffe enthält, hören wir oft durch die Medien und mittlerweile gibt es eine Auswahl an natürlichen Deodorants, als bessere Alternative. Einige müssen mit einem kleinen Spatel aufgetragen werden, sind eventuell nicht so effektiv oder man fühlt sich nicht richtig geschützt. Mit den natürlichen Deodorant von Ben&Anna zeigt uns die Vegan Beauty Basket Mai 2019 jedoch, dass es gute natürliche Alternativen gibt!

Durch feine Risse nach der Rasur kann Aluminium in den Körper gelangen und den Hormonhaushalt stören, für Unfruchtbarkeit sorgen oder gar Brustkrebsbildung vergünstigen. Aluminium verhindert das Schwitzen, indem es die Poren verstopft, was jedoch nicht gesund ist. Da herkömmliche Inhaltsstoffe immer kritischer gesehen werden, gibt es eine Auswahl an verschiedenen natürliches Deodorants.

Das Sensitive Deodorant „Japanese Cherry Blossom“ von Ben&Anna ist „NATRUE“ zertifiziert, vegan, tierversuchsfrei, komplett ohne Plastik und besteht aus 100% natürlichen Inhaltsstoffen. Für sensible Haut haben sie das ursprüngliche angebotene Deodorant ohne Bicarbonat im Sortiment und ist für besonders empfindliche Haut geeignet.

Nicht nur das Deodorant befindet sich in der aktuellen Vegan Beauty Basket Mai 2019 Ausgabe, noch 4 weitere Produkte begleiten uns durch den Sommer. Vegane Naturkosmetik für Haut und Haar!

Inhalt der Vegan Beauty Basket Mai 2019 Ausgabe

Handgemachte, biologische Naturkosmetik aus reichhaltigen, rohen, rein natürlichen und kaum verändert Zutaten, das bietet Savon Stories an. Die mehrfach ausgezeichneten Produkte befinden sich in der aktuellen Box. Das Shampoostück wirkt wie herkömmliches Shampoo, verzichtet jedoch auf Plastikabfall und sorgt für strahlende Haare, ohne die Umwelt zu belasten. Die Haarseife ist klein und komplett fest, passt perfekt ins Handgepäck und kann nicht auslaufen. Einfach das Haar nass machen, die Haare mit der Haarwaschseife einschäumen und gründlich mit Wasser ausspülen.

Zur weiteren Behandlung der Haare bietet sich der Bio Anti-Frizz Leave-in Conditioner von Hands on Veggies ideal an. Der Conditioner mit Gurke macht die Haare nicht nur glatt, sondern versorgt sie auch mit Feuchtigkeit. Dadurch wird Haarbruch und Spliss vorgebeugt. Pflanzliche Proteine verbessern die Haarstruktur und bringen die Haare zum Glänzen. Biofermente sorgen für extra Pflege. Gurkensamenöl glättet die Haaroberfläche und zähmt auch die widerspenstigste Mähne. Die Verpackung besteht aus recycelbaren Tuben aus Zuckerrohr!

Sonnenstrahlen wirken sich zwar positiv auf das Gemüt aus, trocknet die Haut aber auch aus. Entsprechend benötigt diese Feuchtigkeit. Das Serum von Maison Meunier besteht aus 14 wertvollen Pflanzenölen und Pflanzenextrakten und ist geeignet für das Gesicht und die Augenpartie. Es verleiht der Haut Feuchtigkeit und eine angenehme Weichheit, strafft die Haut und wirkt der Faltenwirkung entgegen.

Noch mehr Unterstützung in Sachen Feuchtigkeit erhältst du von dem Hydrating Rose Mist von BAO Skincare. Das Unternehmen aus England enthält wertvolle Wirkstoffe der Bio-Rosenblüten und wirkt entzündungshemmend. Die enthaltene Hyaluronsäure und Aloe Vera spenden der Haut viel Feuchtigkeit und sorgen für mehr Elastizität und eine bessere Regeneration.

Die Verantwortlichen von Vegan Beauty Basket achten penibel darauf, dass sämtliche Produkte in der Box vegan und tierversuchsfrei sind. Die liebevoll gepackte Box wird alle zwei Monate mit tollen, vorab getesteten und überprüften Produkten versendet und sorgt so für Freude bei allen Naturkosmetik-Liebhabern! Eine Box im Abo beinhaltet mindestens 5 verschiedene Produkte, deren Wert weitaus höher als der Abo-Preis liegt! Der Wert der Produkte liegt zwischen 50 – 100 €, die Box selbst kostet im Abo monatlich 24,90 €.

Kurzübersicht der Vegan Beauty Basket Mai 2019

  • Haarseife von Savon Stories / UVP 12 €
  • Bio Anti-Frizz Leave-In Conditioner von Hands on Veggies / UVP 13,99 €
  • Deodorant Sensitiv „Japanese Cherry Blossom“ von Ben&Anna / UVP 8,99 €
  • Serum von Maison Meunier / UVP 12,90 €
  • Hydrating Rose Mist von BAO Skincare / UVP 11,90 €
  • Gesamtwert der Box: 59,78 €

Ich bin mittlerweile ein großer Fan von festen Shampoos und habe ich bereits erklärt, was der Unterschied zwischen festes Shampoo und Haarseife ist. Auf die Haarseife bin ich sehr gespannt und nach den Auszeichnungen an Savon Stories ist meine Erwartungshaltung natürlich entsprechend groß. Der Leave-In Conditioner kommt wie gerufen, da sich meine Cubes mittlerweile dem Ende zuneigen und meine Haare aktuell super geschmeidig sind. Das möchte ich natürlich weiterhin beibehalten.

Generell finde ich die Vegan Beauty Basket Mai 2019 Ausgabe gelungen und bis auf Ben&Anna sind mir die Unternehmen bisher doch unbekannt. Eine gute Gelegenheit vegane Naturkosmetik für den Sommer zu entdecken!

Pin It on Pinterest

Shares