Schon so groß! Die ersten Schritte des Kindes – das musst du beachten!

von | 06 Okt 2018 | Familie

Werbung, PR-Sample; Die Entwicklung von Babys ist innerhalb der ersten 12 Monate so rasant, dass die Eltern kaum hinterherkommen. Das erste Lächeln, die ersten Zähnchen und brabbelnde Worte. In kaum einer anderen Zeit erlebt das Kind soviel und hat unzählige Eindrücke zu verarbeiten. Meist werden die ersten zaghaften Schritte mit einem Jahr gewagt, um die Welt weiter zu erkunden. Unterstützung erfährt das Kind durch helfende Hände und passendes Schuhwerk. Sobald das Kind jedoch fest auf den Beinen ist und mehr als die ersten Gehversuche hinter sich hat, fängt es richtig an zu Laufen. Die Lauflernschuhe von elefanten sind dabei eine riesige Unterstützung und das bereits seit vielen Generationen!

Bereits seit 90 Jahren versorgt elefanten Kinder auf der ganzen Welt mit qualitativ hochwertigen Kinderschuhen. Eine gesunde Entwicklung der Füße ist wichtig und sollte so gut es geht unterstützt werden. Passendes Schuhwerk ist dabei unerlässlich! Dabei unterstützt das Unternehmen von Anfang an. Bereits bei den Krabbel versuchen, beim Laufen lernen oder später beim ersten Schultag – elefanten hat für jedes Kind und jede Situation passende Schuhe.

Auch wenn die Kinder meist die Welt barfuß erkunden, so bieten Lernlaufschuhe dennoch einige Vorteile. Sie schützen die kleinen Füße vor Kälte, Verletzungen und der Fuß bleibt in der richtigen Position. Meine Schwester und ich hatten vor vielen Jahren (Über 26!) übrigens auch Lauflernschuhe von elefanten und sie stehen für sehr gute Qualität. Natürlich wird mein Neffe auch auf die Marke zurückgreifen, da bereits seit einigen Generationen darauf zurückgegriffen wird.

Laufen lernen – 4 hilfreiche Tipps!

  • Motiviere dein Kind! Sollten die ersten Versuche nicht klappen und das Kind verliert das Gleichgewicht, benötigt es beruhigende Worte. Andersrum sollte das Kind entsprechende Anerkennung für Fortschritte enthalten und verbal motiviert werden. So entwickelt es Selbstvertrauen und ist Stolz, eigenständige Fortschritte erzielt zu haben!
  • Weg freimachen! Damit die Lauffähigkeit optimal entwickelt werden kann, sollte möglichst viel Platz geschaffen werden. Stolperfallen wie Teppiche, Katzenspielzeug oder Kabel sollten aus dem Weg geschaffen werden. Eventuell sollten gefährliche Ecken und Kanten gut ausgepolstert werden, um mögliche Verletzungen durch das Fallen und Aufrichten zu verhindern.
  • Spielerisch lernen! Kinder lernen am liebsten, wenn es Spaß macht. Wenn sich ein Elternteil auf den Boden setzt und die Arme öffnet, ist dies eine Motivation für das Kind hinzulaufen. Später können verschiedene Bahnen aus aus Schnüren gemacht werden, um das Laufen spielerisch zu fördern.
  • Pausen machen! Das Sprichwort „Kein Meister ist je vom Himmel gefallen“ trifft es gang gut. Kinder benötigen viel Übung, um sicher und fest zu Laufen. Pausen und Ablenkungen sind wichtig, damit sich der zarte Körper von den Anstrengungen erholt und danach kann es mit neuer Kraft weitergehen!

Die richtige Schuhgröße für Kinder finden!

Wichtig beim Kauf von Kinderschuhen ist die richtige Passform finden. elefanten hat an dem WMS (Weiten-Maß-System) mitentwickelt, dass für den nötigen Halt und den festen Tritt bei kleinen Füßen sorgt. So entwickeln sich die Füße des Kindes gesund! Wichtig sind bei der Vermessung auf jeden Fall 2 Faktoren: Ballenweite und Schuhlänge.

Die Ballenweite wird in weit, mittel oder schmal eingestuft. Bei schmalen Füßen dürfen die Kinderschuhe nicht zu weit sein, da die Füße sonst nach vorne verrutschen. Umgekehrt gilt das gleiche, zu weite Füße können in schmalen Schuhen eingeengt und die natürliche Abrollbewegung gestört werden.

Die Schuhlänge ergibt sich aus der Fußlänge plus zusätzliche 12 bis 15 mm. Die zusätzlichen mm sind der Schubraum, der den Zehen beim Abrollen genug Raum gibt und gleichzeitig noch genug Platz für wachsende Füße lässt.

Vor dem Kauf im Geschäft sollten die Kinderfüße ordentlich gemessen und ggf. eine Beratung in Anspruch genommen werden. Wichtig ist, die passenden Schuhe zum Laufen lernen zu finden, um eventuelle Fehlstellungen und gesundheitliche Folgen zu vermeiden!

Die Lernlaufschuhe von elefanten sind wirklich sehr schön und ideal für die ersten Laufversuche geeignet. Gerade in der kälteren Jahreszeit ist das Warmfutter ideal und wärmt die kleinen Füße. Mein Neffe kann sich demnach draußen austoben und die Welt erkunden!

Beitrag Teilen:

Immer den neusten Beitrag per E-Mail erhalten!

Trage dich in die Mail-Liste, um keinen Beitrag mehr zu verpassen!

Immer den neusten Beitrag per E-Mail erhalten!

Du hast dich erfolgreich eingetragen!

Pin It on Pinterest

Shares