Menu

DIY Wasserstelle für Bienen und Co. bauen!

Bienen benötigen neben Nektar und Pollen vor allem Wasser. Nicht nur für sich selbst, auch um die Brut zu ernähren und den Bienenstock abzukühlen. Gerade an warmen Tagen verdampfen die natürlichen Wasserquellen – sobald keine Pfützen, Teiche oder Morgentau zur Verfügung stehen, kannst du den Bienen und Co. ganz einfach helfen.

Bienen können nicht schwimmen und benötigen beim Trinken eine Möglichkeit sich abzusetzen, ohne im Wasser dafür zu sein. Oft stehen Schalen mit Wasser zu Verfügung, die zu hoch für die kleinen Tiere ist und sie können ertrinken. Daher solltest du unbedingt Steine, Murmeln, Holz, Kork oder ähnliches in die Schüssel geben, damit sie darauf landen können.

Wenn du etwas Platz auf dem Balkon oder im Garten hast, kannst du auch ganz einfach aus vorhandenen Gegenständen eine tolle DIY Wasserstelle für Bienen und Co. bauen!

DIY Wasserstelle für Bienen

Benötigtes Material für die DIY Wasserstelle für Bienen und Co.

Für eine Wasserstelle brauchst du folgende Materialien:

  • Alte Holzleiste bzw. dicken Ast (bei rundem Holz ist es jedoch schwerer!)
  • Einige Deckel von Getränkeflaschen
  • Kleber oder Nägel
  • Wasser

Bauanleitung für die Wasserstelle

Die Wasserstelle ist ziemlich einfach umsetzbar und schnell gebastelt. Je nach verwendetes Holz musst du es zunächst abschleifen und lackieren, damit es bei Wind und Wetter hält und nicht schimmelig oder porös wird.

Wenn du deine Holzleiste getrocknet ist, kannst du nun die Deckel in verschiedenen Abständen an die Holzleiste kleben oder mit einem Nagel befestigen. Wenn du einen Nagel bzw. eine Schraube nimmst, dann einfach von dem inneren des Deckels in das Holz hämmern. Mit dem Kleben hingegen ist es jedoch um einiges einfacher und spart etwas Zeit.

Sobald alle Deckel dran sind, musst du die Wasserstelle nur noch irgendwo aufstellen und die Deckel mit etwas Wasser auffüllen. Durch den Rand des Deckels können sich die Tiere beim Trinken absetzen und bei den kommenden heißen Temperaturen eine entspannte Pause genießen.

DIY Wasserstelle für Bienen
DIY Wasserstelle für Bienen

Die DIY Wasserstelle für Bienen und Co. ist wirklich super einfach gebaut und sieht mit den bunten Deckeln auch super schick aus! Denkt nur daran, regelmäßig Wasser nachzufüllen :).

Weitere DIY Anleitungen findest du auf meinem Blog!

Die Fotos stammen von Janine (Calistas Traum), da sie genug Platz im Garten hat.

No Comments

    Leave a Reply

    Nachhaltiger Leben!

    Erhalte den neuesten Beitrag ganz bequem in dein Postfach.

    Bleibe so immer auf dem Neuesten, rund um Nachhaltigkeit, Umwelt & Naturkosmetik. 

    Zusätzlicher Newsletter Vorteil:

    Exklusive Sammlung von Beiträgen zu bestimmten Themen wie Feiertage oder Events.

    Das hat geklappt! Ab jetzt erhältst du den neuesten Beitrag direkt in dein Postfach!