Menu

Unwiderstehliche Lippen: DIY Honig Lip Balm!

DIY Honig Lip Balm

Ob im Sommer oder Winter, bei Kälte oder Hitze, die Lippen brauchen immer besonders viel Aufmerksamkeit und Pflege. Um deinen Lippen einen besonderen Augenblick zu schenken, zeige ich euch, wie ihr euren eigenen Honig Lip Balm herstellen könnt. Es eignet sich nicht nur für euch selbst, sondern ist auch ideal als kleine Aufmerksamkeit für eine besondere Person. Außerdem wisst ihr genau, was sich in dem Honig Lip Balm befindet und könnt die Zutaten selbst variieren.

Benötigte Zutaten:

Anleitung:

1. Die einzelnen Zutaten abwiegen und in kleine Schüsseln verteilen. Im Wasserbad das Bienenwachs schmelzen und durchgehend rühren. Danach die Kakaobutter hinzugeben und warten, bis diese vollständig geschmolzen ist.

2. Nun das Jojobaöl und den Honig hinzugeben. Bei Bedarf kann nun ein beliebiger Duft wie z. B. Vanille durch einige Tropfen des Aromas hinzugegeben werden.

3. Die flüssigen Zutaten schnell in einzelne Döschen verteilen, da der Lip Balm wegen dem Wachs schnell hart wird. Durch einfaches erwärmen wird dieser jedoch sofort wieder flüssig!

Die Zutaten sollten genau für 12 Döschen reichen, sollte etwas übrig sein, einfach in eine alte, ausgespülte Cremedose geben und verbrauchen (falls keine weiteren Döschen zur Hand sind). Sobald der Lip Balm fest ist, könnt ihr die Decken aufschrauben und die einzelnen Lip Balms als kleine Aufmerksamkeit verschenken oder selbst benutzen.

Hinweis zur Haltbarkeit: Die Haltbarkeit ist bei Jojobaöl ca. 12 Monate, benutzt ihr jedoch Ringelblumen- oder Mandelöl sinkt die Haltbarkeit auf 6 Monate.

Die einzelnen Zutaten sollten biologisch sein, sodass keine Zusatzstoffe oder ähnliches verarbeitet werden. Die Zutaten können gut im Internet bestellt oder im Fachhandel (Alnatura, Denn’s etc.) gekauft werden.

Die Herstellung ist ziemlich leicht und geht auch sehr schnell. Falls ihr keinen gelben Lip Balm möchtet, könnt ihr einen beliebigen Lippenstift nehmen und davon etwas in das Wasserbad tun, um es schnell einzufärben.

*Bei den Links handelt es sich um einen Amazon-Partnerlink. Durch den Kauf über den Link entstehen keine Mehrkosten, ich erhalte dafür eine kleine Provision. 

8 Comments

  • Kris
    5. November 2020 at 10:40

    Hallo, ich hatte das gleiche Problem mit dem Absetzen. Es scheint der Zucker vom Honig zu sein, der sich scheinbar nicht in den öligen Zutaten löst. Vielleicht würde hier ein Emulgator helfen?
    Ansonsten tolle Pflegewirkung des Balms.

    Reply
    • Kris
      27. Dezember 2020 at 11:45

      Nachtrag: der Trick ist, die Mischung zu rühren bis die Wachse wieder beginnen fest zu werden und die Masse gerade noch fließfähig ist. Dann setzt sich kein Honig ab.

      Reply
  • Nina
    3. Mai 2020 at 14:16

    Hallo 🙂

    Ich habe das Problem, das sich bei meinem Lippenbalsam etwas abgesetzt hat. Ich mache ihn schon zum 2. Mal, beim 1. Mal hatte ich keine Probleme.

    Woran könnte das liegen?

    LG Nina

    Reply
    • Nina
      3. Mai 2020 at 17:32

      Das könnte durchaus der Fall sein, wenn es zu warm ist. Hast du ihn mal in den Kühlschrank gepackt, damit er sich wieder festigt?

      Reply
      • Nina
        9. Mai 2020 at 17:23

        Ja, aber das hat nicht funktioniert. Es scheint fast so, als hätte sich das Öl unten abgesetzt und oben ist das Bienenwachs.
        War es vielleicht zu heiß?

      • Nina
        11. Mai 2020 at 10:56

        Das kann sein. Aber das Problem hatte ich selbst noch nicht, daher kann ich dir das nicht genau sagen.

      • Luise
        11. April 2021 at 23:15

        Hallo Nina
        Kann ich Sheabutter oder Kokosöl nehmen statt Kakaobutter? LG Luise

      • Nina
        12. April 2021 at 19:54

        Öl würde ich nicht nehmen, dann eher Sheabutter.

Leave a Reply

Nachhaltiger Leben!

Erhalte den neuesten Beitrag ganz bequem in dein Postfach.

Bleibe so immer auf dem Neuesten, rund um Nachhaltigkeit, Umwelt & Naturkosmetik. 

Zusätzlicher Newsletter Vorteil:

Exklusive Sammlung von Beiträgen zu bestimmten Themen wie Feiertage oder Events.

Das hat geklappt! Ab jetzt erhältst du den neuesten Beitrag direkt in dein Postfach!