Nachhaltiges Katzenfutter dank Insektenprotein

von | 07 Okt 2020 | Haustiere

Werbung, Alleine in Deutschland leben mittlerweile fast 15 Millionen Hauskatzen, die jeden Tag mit Futter versorgt werden wollen. Da es sich bei Katzen von Natur aus um Fleischfresser handelt, ist ihre Ernährung zwangsläufig mit einer nicht zu unterschätzenden Umweltbelastung verbunden. 

Der Katzenfutterhersteller I love my cat hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, mit seinen Sorten auf Insektenbasis eine nachhaltige Alternative zu bieten und umweltbewussten Katzenbesitzern gleichzeitig eine besonders gut bekömmliche Fütterung ihrer Vierbeiner zu ermöglichen.

Katzenfutter mit Insektenprotein von I love my cat
Katzenfutter mit Insektenprotein von I love my cat

Nachhaltiges Katzenfutter dank Insektenprotein

von | 07 Okt 2020 | Haustiere

Werbung, Alleine in Deutschland leben mittlerweile fast 15 Millionen Hauskatzen, die jeden Tag mit Futter versorgt werden wollen. Da es sich bei Katzen von Natur aus um Fleischfresser handelt, ist ihre Ernährung zwangsläufig mit einer nicht zu unterschätzenden Umweltbelastung verbunden. 

Der Katzenfutterhersteller I love my cat hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, mit seinen Sorten auf Insektenbasis eine nachhaltige Alternative zu bieten und umweltbewussten Katzenbesitzern gleichzeitig eine besonders gut bekömmliche Fütterung ihrer Vierbeiner zu ermöglichen.

Hermetia illucens als Alternative zu Fleisch

Während herkömmliche Sorten Fleisch und Fisch als tierische Proteinquelle enthalten, werden für das Katzenfutter auf Insektenbasis die Larven von Hermetia illucens (Schwarze Soldatenfliegen) als Eiweißlieferant genutzt. Bei der Zucht der Larven kommen weder Insektizide noch Antibiotika zum Einsatz, sodass davon auch keine Rückstände in das fertige Futter gelangen können.

Umweltschäden und Klimawandel durch Massentierhaltung

Wer sich ernsthaft mit den Themen Umweltschutz und Klimawandel auseinandersetzt, wird schnell feststellen, dass neben der Industrie und dem Verkehr vor allem die moderne Massentierhaltung erhebliche Schäden anrichtet.

So werden zum Beispiel schon jetzt etwa 75 Prozent aller landwirtschaftlich genutzten Flächen entweder für die Haltung von Nutztieren oder für den Anbau von Futtermitteln verwendet. Das führt unter anderem dazu, dass in manchen Ländern Jahr für Jahr riesige Waldgebiete für die Fleischindustrie gerodet werden. 

Zudem werden bei der Fleischproduktion sehr große Mengen an Wasser verbraucht und enorme Mengen an CO2 produziert. Darüber hinaus entsteht im Verdauungstrakt von Rindern Methan, das bekanntermaßen ebenfalls einen erheblichen Einfluss auf den Klimawandel hat.

Katzenfutter mit Insektenprotein von I love my cat
Katzenfutter mit Insektenprotein von I love my cat

Wie Insektenprotein die Umwelt entlastet

In Anbetracht der Tatsache, dass die Nachfrage nach Fleisch in den nächsten Jahren noch deutlich ansteigen dürfte, ist es ohne Zweifel auch für die Ernährung von Haustieren wie Katzen wichtig, geeignete Alternativen zu finden. Insekten können in diesem Zusammenhang die ideale Lösung darstellen. Das gilt vor allem für die Larven von Hermetia illucens, die im Vergleich zu den bekannteren Mehlwürmern sogar noch deutlich weniger Ressourcen verbrauchen.

Bei der Herstellung von Insektenprotein entsteht deutlich weniger CO2 sowie kein Methan und auch der Wasserverbrauch liegt nur bei einem Bruchteil dessen, was für eine vergleichbare Menge an Fleisch benötigt würde. Hinzu kommt, dass die Larven der Schwarzen Soldatenfliege kaum Platz brauchen und mit Gemüseabfällen ernährt werden können. Dementsprechend gering ist auch die Fläche, die für ihre Zucht benötigt wird. 

Insekten als artgerechter Proteinlieferant

Selbstverständlich ist das Thema Umweltschutz sehr wichtig. Gleichzeitig dürften die meisten Katzenhalter allerdings mindestens ebenso großen Wert darauf legen, dass das Futter ihren Vierbeiner bedarfsgerecht mit Nährstoffen versorgt. Bei Katzenfutter mit Insektenprotein ist das glücklicherweise der Fall. Denn das aus den Larven gewonnene Eiweiß enthält alle für Katzen essentielle Aminosäuren und besitzt eine hohe biologische Wertigkeit, sodass es vom Körper des Vierbeiners sehr gut verwertet werden kann.

Zudem besitzt Insektenprotein praktisch kein Allergiepotenzial und eignet sich somit ideal für ernährungssensible und allergische Katzen. Darüber hinaus ermöglicht die hohe Wertigkeit des Insektenproteins eine moderate Anpassung des Eiweißgehalts. Das sorgt in Kombination mit einem reduzierten Phosphorgehalt für eine deutliche Entlastung der Nieren. Dadurch stellt das Futter auch für nierenkranke Katzen eine gute Wahl, mit der sich trotz Nierenschwäche eine bedarfsgerechte Versorgung sicherstellen lässt, dar.

Nass- und Trockenfutter auf Insektenbasis

Katzenfutter mit Insektenprotein von I love my cat

In den meisten Fällen ist es sinnvoll, bei der Fütterung von Katzen auf eine Kombination aus Nass- und Trockenfutter zu setzen. Das Katzenfutter mit Insektenprotein von I love my cat ist daher in beiden Varianten erhältlich, sodass ein vollständiger Umstieg auf die innovative Proteinquelle problemlos gelingt und sowohl die Umwelt als auch die damit gefütterte Katze optimal profitieren.

Nachhaltiger Leben!

Erhalte den neuesten Beitrag ganz bequem in dein Postfach.

Bleibe so immer auf dem Neuesten, rund um Nachhaltigkeit, Umwelt & Naturkosmetik. 

Zusätzlicher Newsletter Vorteil:

Exklusive Sammlung von Beiträgen zu bestimmten Themen wie Feiertage oder Events.

Das hat geklappt! Ab jetzt erhältst du den neuesten Beitrag direkt in dein Postfach!

Pin It on Pinterest

Shares
Konsumgoettin