Beauty-Booster Zitrone! 5 Beauty-Tipps mit der Zitrusfrucht!

von | 17 Mrz 2019 | Lifestyle

Werbung, PR-Sample; Das die Zitrone Unmengen von Vitamin C enthält, ist längst bekannt. Der frische Duft von Zitrusfrüchte verleiht einem gute Laune und lässt sofort an einem Sommerurlaub im Süden denken. Schon lange gilt die Zitrone als Beauty-Booster und wird für die Haut, Nägel und Haare eingesetzt. Das der Einsatz jedoch noch Vielfältiger ist, zeigt die aktuelle My Little Box März 2019 Ausgabe, die sich ganz dem Thema Zitrusfrüchte widmet.

5 Beauty-Tipps mit der Zitrusfrucht!

  • Frisches Hautbild garantiert! Die Zitrone enthält viele Vitamine und Nährstoffe und eignet sich dadurch hervorragend, um die Haut zu reinigen. Für eine schnelle Reinigung schneide die Zitrone in zwei Hälften und reibe dir eine Hälfte über die Haut. Im Anschluss das Gesicht mit kaltem Wasser abspülen.
  • Schöne Nägel! Die Säure der Zitrone reinigt die Nägel und entfernt sämtliche Überreste, wodurch die Nägel weißer erscheinen. Lästige Verfärbungen gehören so der Vergangenheit an. Mische 3 Teelöffel Olivenöl und einen Teelöffel Zitronensaft und reibe die Nägel damit ein.
  • Gegen trockene Haut! Trockene Haut gehört im Winter oft dazu und muss mit ausreichend Feuchtigkeit behandelt werden. Eine Mischung aus Zitronensaft und Backpulver ergibt eine cremige Paste, die auf die trocknen Hautstellen eingerieben wird.
  • Gegen Hautverfärbungen! Ob Flecken von Selbstbräuner oder Narben – mit etwas Zitronensaft können die Hautstellen aufgehellt werden. Den Zitronensaft auf die betroffene Stelle tupfen, 10 Minuten einwirken lassen und mit Wasser abspülen.
  • Als Pflegekur! Nicht nur für Nägel oder Haut, auch für die Haare kann die Zitrone eingesetzt werden. Die Kombination aus Zitronensaft, Wasser, Olivenöl und Ingwerwurzel sorgt für eine entspannte Kopfhaut und wirkt gleichzeitig gegen Schuppen. Die Mischung einwirken lassen und gründlich mit Shampoo ausspülen.

Die Zitrone wird nicht nur direkt verwendet oder gilt als ein beliebtes Hausmittel, auch verschiedene Beauty Produkte greifen auf die Zitrusfrucht zurück. Die My Little Box März 2019 stellt ebendiese vor.

Inhalt der My Little Box März 2019

Wenn ihr mit dem Gedanken spielt, die My Little Box zu erwerben, könnt ihr vorab einen Blick in die vergangen Boxen werden. Seit geraumer Zeit stelle ich auf meinem Blog die My Little Box vor! Schaut euch den Inhalt der My Little Box Juli oder My Little Box Juni 2019 direkt an.

Als Lifestyleprodukt befindet sich eine Zitruspresse in der aktuellen Box. Selbstverständlich können damit alle Arten von Zitrusfrüchte ausgepresst und verwendet werden. Im schönen Look überzeugt die Presse sofort und als Extra obendrauf, gibt es noch ein leckeres Limonaden Rezept für den Vitaminkick!

Zutaten:

  • 2 saftige Zitronen
  • Stilles- oder Mineralwasser
  • Rohrzucker

Rolle die Zitronen zuerst auf der Tischplatte mit der Handfläche hin und her. So lassen sie sich viel einfacher auspressen. Die Zitronen in zwei Hälften schneiden und mit der Zitruspresse auspressen.

Für den Syrup löse einen Teelöffel Rohrzucker in 100 ml Wasser auf. Vermische den Syrup mit dem Zitronensaft zusammen und strecke in je nach Geschmack mit Wasser. Stelle die Limonade für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank. Serviere sie gekühlt, am besten auf Eiswürfel.

Für einen Kick sorgt das Lemon Superfood all-in-one Rescue Butter von Dr. Botanicals. Die Vitaminkur für müde Winterhaut macht Schluss mit lästigen Hautschüppchen- und Irritation. Angereichert ist diese Rundum-Pflege mit herrlich duftenden, natürlichen Ölen, die auch bis in die tiefen Hautschichten eindringen und dabei sogar noch entgiftend wirken.

Für den Beauty-Kick schlechthin sorgt der fruchtiger Wachmacher. Die erfrischenden Augenpads mit Zitronenextrakt lassen die Spuren der schlaflosen Nacht im Nu verschwinden. Die Pads müssen lediglich für mindestens eine Stunde, besser über Nacht, in den Kühlschrank gelegt werden und bei Bedarf für wenige Minuten auf die Augen gelegt werden. Die Pads sorgen für einen strahlenden Blick und du fühlst dich direkt wacher!

Die gelbe Geheimwaffe mit Wunderbaum-Öl, Bienenwachs, Olivenbutter und Schimmer verpasst dir im Nu einen strahlenden Teint. Trage wenige Tupfer des Vitamin Pink Rouge auf die Wangen auf. Innerhalb von wenigen Sekunden hat sich dieser den Ph-Wert deiner Haut angepasst und sorgt für einen rosigen Teint, der haargenau auf deinen Typ abgestimmt ist.

Für schöne Nägel sorgt der Nagellack „Excuse me, sur“ von Essie. Die Nude-Farbe sorgt für einen unaufdringlichen Look und der Fächerpinsel passt sich beim Auftragen der natürlichen Nagelform an. So ist ein präzises Auftragen garantiert. Wer jedoch auf der Suche nach veganen Nagellack ist, sollte einen Blick auf die Kollektion von Kia-Charlotta werfen.

Kurzübersicht der My Little Box März 2019

  • Augenpads mit Zitrusextrakt von My Little Box
  • Vitamin Pink Rouge von My Little Beauty
  • Lemon Superfood all-in-one Rescue Butter von Dr Botanicals
  • Nagellack „Excuse me, sur“ von Essie
  • Zitruspresse von My Little Box
  • Tasche von My Little Box

Die Auswahl der Box ist super gelungen und hat das Thema Zitrusfrüchte sehr gut aufgegriffen. Die durchsichtige Tasche mit Zitronen-Print sorgt für den Hingucker im Sommer und erfrischt dank der strahlenden Farben. Lediglich der Nagellack fällt aus der Rolle, ein zartes Gelb wäre in der Kombination angebracht. Mein Highlight ist sind jedoch die Augenpads, die müde Augen im Nu den Kampf ansagen!

Immer den neusten Beitrag per E-Mail erhalten!

Trage dich in die E-Mail-Liste, um keinen Beitrag mehr zu verpassen!

Immer den neusten Beitrag per E-Mail erhalten!

Du hast dich erfolgreich eingetragen!

Pin It on Pinterest

Shares
Konsumgoettin