3 Tipps, damit deine Katze genug trinkt: Katzendrink und Co.!

von | 10 Jul 2020 | Haustiere

Werbung; Ob bei anstrengenden Tätigkeiten oder warmen Temperaturen – der Körper benötigt in den Situationen besonders viel Flüssigkeit. Doch nicht nur wir Menschen müssen auf unseren Flüssigkeitshaushalt achten, damit wir keine gesundheitlichen Probleme bekommen, das Gleiche gilt auch für Tiere. Gerade im Sommer achte ich darauf, dass meine beiden Katzen, Ace und Dexter, genügend Flüssigkeit zu sich nehmen. Meine Tipps, damit Katzen mehr trinken, habe ich für euch hier zusammengefasst.
Katzen Trinken mehr - Miamor Trinkfein
Katzen Trinken mehr - Miamor Trinkfein

3 Tipps, damit deine Katze genug trinkt: Katzendrink und Co.!

von | 10 Jul 2020

Werbung; Ob bei anstrengenden Tätigkeiten oder warmen Temperaturen – der Körper benötigt in den Situationen besonders viel Flüssigkeit. Doch nicht nur wir Menschen müssen auf unseren Flüssigkeitshaushalt achten, damit wir keine gesundheitlichen Probleme bekommen, das Gleiche gilt auch für Tiere. Gerade im Sommer achte ich darauf, dass meine beiden Katzen, Ace und Dexter, genügend Flüssigkeit zu sich nehmen. Meine Tipps, damit Katzen mehr trinken, habe ich für euch hier zusammengefasst.

Katzen stammen von afrikanischen Falbkatze ab, die aus einer sehr trockenen Region stammt. In der Natur ist es so, dass Katzen ihre Flüssigkeit durch die Nahrung decken. Durch das Jagen von kleinen Tieren nimmt die Katze die benötigte Flüssigkeit auf. Mittlerweile verbringen nicht alle Katzen, so wie auch unsere, ihre Zeit in der Natur. Sie haben keinen Zugang zur Jagdbeute und müssen ihre Flüssigkeit durch die Nahrung, die wir bereitstellen, aufnehmen.

Ausreichend Flüssigkeit ist für einen gesunden Organismus wichtig. Die Nieren, der Stoffwechsel und die Harnwege profitieren von der vielen Flüssigkeit. Eine Katze benötigt pro Kilo Körpergewicht ca. 50 ml Flüssigkeit pro Tag. Bei Ace wären das bei 6 Kilo Körpergewicht also 300 ml Flüssigkeit. Um den Bedarf zu decken, habe ich hier einige Tipps für euch:

WASSERNÄPFE PLATZIEREN

Wassernäpfe in der Wohnung sind ein Muss. Damit die Katze sich jedoch dem Napf nähert, sollte es kaltes Wasser sein. Warmes Wasser fördert die Keimbildung, daher den Napf in den Schatten stellen. Außerdem sollte es nicht direkt neben dem Futter oder Katzenklo stehen, denn der Geruch irritiert sie nur. Am besten am Lieblingsplatz des Stubentigers stellen, da sie dort öfters rangehen als in irgendeiner Ecke. 

DER PERFEKTE NAPF

Jede Katze ist unterschiedlich und bevorzugt verschiedene Näpfe. Weite, flache Schalen oder kleine Behälter, die Katze entscheidet am Ende aus welchem Gefäß sie trinkt. Auch das Material ist wichtig, manche bevorzugen Metall, andere lieber Keramik oder Kunststoff. Daher ist es wichtig, dass du verschiedene Näpfe ausprobierst und deine Katze beim Trinken beobachtest.

FLIEßENDES WASSER HILFT

Wenn du den Napf füllst, soll deine Katze ruhig zugucken. Wasserhähne erfreuen sich großer Beliebtheit bei den Samtpfoten und bewegendes Wasser wird von einigen bevorzugt. Daher ist ein Wasserbrunnen eine gute Alternative zum normalen Wassernapf, denn die Bewegungen animieren zum Trinken. Aber auch das normale Futter kann durch Zugabe von etwas Flüssigkeit erweitert werden. 

Wenn es mit dem Trinken nicht ganz so gut klappt, kannst du deine Katze jederzeit Unterstützen. Ich habe mit meinen Katzen den Miamor Trinkfein Vitaldrink getestet und stelle ihn dir genauer vor.

Meine Erfahrung mit Miamor Trinkfein Vitaldrink

Katzen Trinken mehr - Miamor Trinkfein

Wer seinen Samtpfoten etwas Gutes für zwischendurch geben möchte, der kann auf Trinkfein von Miamor zurückgreifen und den Flüssigkeitsbedarf durch drei verschiedene Geschmacksrichtungen unterstützen. Das Unternehmen Finnern GmbH & Co. bietet alles, um Katzen dazu zu animieren, mehr Flüssigkeit aufzunehmen.

WAS IST TRINKFEIN?

Trinkfein ist ein Katzengetränk, mit feinsten Fleischstückchen und bietet eine besonders schmackhafte Lösung an, um die Flüssigkeitszufuhr bei Katzen zu erhöhen. Durch die leckeren Geschmackssorten (Ente, Huhn und Thunfisch) wird der Appetit geweckt und die Katzen motiviert mehr zu trinken.

Der Vitaldrink enthält keine Milch, kein Getreide, keinen Zucker und keine Konservierungsstoffe. Er hat wenige Kalorien und einen niedrigen Fettgehalt. Bei einer ausgewogenen Ernährung ist Trinkfein zur Unterstützung und eine Dose deckt den Flüssigkeitsbedarf für eine Katze, wenn sie nur mit Trockenfutter gefüttert wird.

Da dies bei vielen Hauskatzen ein Problem ist, muss oft nachgeholfen werden. Ausreichend Flüssigkeit ist notwendig, da dies für einen gesunden und funktionierenden Stoffwechsel dient. Außerdem benötigen Katzen genug Flüssigkeit, um die Körpertemperatur zu regeln und für gesunde Harnwege. Daher ist die Unterstützung von uns wichtig! Um mir einen Eindruck von Trinkfein zu machen, habe ich über einige Wochen Ace und Dexter das Katzengetränk gegeben. Was soll ich sagen, sie sind begeistert!

ACE UND DEXTER IN AKTION

Meine beiden Kater sind Wohnungskatzen und genießen ihr Leben in vollen Zügen. Obwohl sie Brüder sind, sind sie sehr unterschiedlich. Dexter ist schüchtern und versteckt sich direkt unter dem Sofa und Ace kommt zu jedem, um sich kraulen zu lassen. Das Trinkverhalten der Beiden ist jedoch ähnlich. Obwohl sie Nassfutter bekommen, helfen wir natürlich jederzeit nach. Wir haben mehrere Wassernäpfe in der Wohnung verteilt und beobachten das Verhalten so gut es geht.

Während Dexter ab und an den Wassernapf aufsucht, gibt es für Ace nur Nassfutter als Wasserquelle. Durch Miamor Trinkfein haben die Beiden jedoch noch eine andere Quelle für Flüssigkeit gefunden und sie lieben sie. Sobald die kleine Dose geöffnet wird, gibt es kein Halten mehr. Sie kommen angelaufen und schauen erwartungsvoll, ob die Dose nicht für sie ist. Ganz nach dem Motto: Lieber nachgucken, statt was zu verpassen.

Katzen Trinken mehr - Miamor Trinkfein
Katzen Trinken mehr - Miamor Trinkfein
Katzen Trinken mehr - Miamor Trinkfein

Der Vitaldrink enthält kleine Stückchen und erinnert an eine Suppe. Der Geruch ist nicht zu intensiv, aber Ace und Dexter sehen das ganz anders. Offensichtlich scheint der Geruch den Beiden so gut zu gefallen, dass sie sich binnen Sekunden über den gesamten Inhalt hermachen. Es wird geschlabbert, als hätten sie noch nie im Leben etwas zu Essen bzw. Trinken erhalten. Der Napf war innerhalb einiger Minuten komplett geleert.

Da die Beiden ihr Nassfutter jedoch lieben, greife ich mit Trinkfein auf einen kleinen Snack für zwischendurch zurück. Es gibt nicht den gesamten Inhalt der Dose, sondern es wird etwas zum Nassfutter hinzugekippt, um die Flüssigkeitszufuhr zu erhöhen. Auch als Belohnung gibt es das Getränk zwischendurch.

Dank dem Deckel kann die Dose auch nach dem Öffnen im Kühlschrank verstaut werden. Wenn diese jedoch den Katzen gegeben werden soll, sollte sie möglichst einige Zeit vorher herausgenommen werden, da kaltes Futter und Trinken den Katzen Problemen bereiten kann.

Ich bin auf jeden Fall sehr zufrieden mit Miamor Trinkfein und werde nach Bedarf die Flüssigkeit der Katzen anpassen. Sollte es zu heiß und das Wassernapf verschmäht werden, dann greife ich auf Trinkfein zurück, um den Flüssigkeitsbedarf zu decken. So kann ich mir sicher sein, dass die Beiden gesund und munter bleiben.

Gewinnspiel: Teste Miamor Trinkfein Vitaldrink selber aus!

Katzen Trinken mehr - Miamor Trinkfein

Um am Gewinnspiel Teilzunehmen bedarf es nur wenige Schritte:

  • Schreibe unter diesen Beitrag wieso deine Katzen Miamor Trinkfein probieren möchte
  • Das Gewinnspiel endet am 25.07.2020 um 20 Uhr
  • Verlost werden folgenden Produkten: 1x Miamor Trinkfein Huhn, Ente, Thunfisch und Cat Creams 
  • Der Gewinner wird per E-Mail benachrichtigt und der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht. Die Preise dürfen nicht getauscht oder übertragen werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gelten die Gewinnspielbedingungen, die mit der Teilnahme akzeptiert werden.
i

Weitere Beiträge

18 Kommentare

  1. meine Katze ist einfach ein Schleckermäulchen – sie frisst auch nur ganz ausgewähltes Futter. Wenn sie etwas nicht mag, schnuppert sie nur dran und schüttelt dann ihr Pfötchen. Aber ich bin mir sicher, dass sie das nicht verschmähen wird.

    Antworten
  2. Mein Quentin würde sich sehr darüber freuen, er trinkt zu wenig Wasser, er latscht nur gerne durch seinen Wasserdampf durch und wundert sich dann, warum die Pfoten nass sind

    Antworten
  3. Meine Zara ist aus Spanien und nimmt nur Trockenfutter zu sich. Ich habe zwar Schälchen mit Wasser und 2 Zimmerbrunnen in meiner Wohnung, doch kann ich die Wassermenge nicht kontrollieren bzw. wie viel meine Zara trinkt. Und mit Trinkfein könnte ich einen Überblick bekommen, was meine Fellnase am Tag an Flüssigkeit zu sich nimmt.

    Daher würde sich Zara und ich sehr freuen, wenn wir zu den Gewinnern zählen :-))

    Antworten
    • Meine beiden Kater bekommen jeden Tag frisches Wasser. Und wo gehen die hin? Trinken am liebsten das Wasser aus der Schale im Garten, die ich für die Vögel hingestellt habe

      Antworten
  4. Da meine beiden Katzen leider nur Trockenfutter fressen, ist das Trinkfein eine optimale Ergänzung. Ich würde mich sehr darüber freuen

    Antworten
  5. Ich habe meine Katze seit Anfang August 2019 und sie hat nie Probleme mit dem trinken gehabt. Seit ein paar Monaten trinkt sie nicht mehr viel, also ich persönlich sehe sie sogar gar nicht mehr trinken. Ich mache mir Sorgen und habe schon gefühlt alles ausprobiert. Vielleicht würden die Trinkfein Sorten meiner Katze helfen wieder mehr oder überhaupt zu trinken.

    Antworten
  6. damit könnte ich meinen Paul dazu animieren mehr zu trinken, denn Fleischgeschmack ist eher seins, er schlabbert am liebsten die Soßen von seinen Menüs, Wasser trinkt auch eher eher aus dem Teich im Garten.

    Antworten
  7. Meine Tiere werden ausschließlich mit mittel-/hochwertigem Nassfutter gefüttert und bekommen kein Trockenfutter.So decken sie den Großteil ihres Flüssigkeitsbedarfs durchs Futter.Meine Pflegekitten müssen Medikamente nehmen.Das klappt mit den Drinks von Miamor sehr gut.

    Antworten
  8. Mein Kater hat eine chronische Niereninsuffizienz, viel trinken ist wichtig, um die Nieren schön durchzuspülen. Wir würden uns sehr freuen Miamor Trinkfein zu testen.

    Antworten
    • Herzlichen Glückwunsch – du hast eine E-Mail mit allen Infos erhalten 🙂

      Antworten
  9. Wir haben einige Schnurrer und möchten natürlich das Beste für ihre Gesundheit. Es wäre schön wenn sie mehr Trinken würden.

    Antworten
    • Weil sie ungern Wasser trinken und gerne mal etwas neues probieren möchten

      Antworten
  10. Meine beiden Perser lieben hochwertiges Trockenfutter und brauchen daher viel Flüssigkeit. Wäre bestimmt eine tolle Alternative.

    Antworten
    • MEIN SIMBA HATTE SCHON HARNSTEINE. DARUM WÄRE SIMBA DER PERFEKTE TESTER.

      Antworten
  11. Meine Katze mag überhaupt nicht gerne trinken! Es ist echt eine Plage! Deshalb würde ich mich riìiiieeesig freuen wenn wir gewinnen würden!!!😍😍😍

    Antworten
  12. Wow, das hört sich mega klasse an..
    Ich hab zwei Katzen Damen, finchen und Filou…
    Die beiden sind nicht die besten trinker…

    Sie würden sich freuen wenn sie probieren dürften

    Antworten
  13. Damit sie mehr Flüssigkeit aufnehmen

    Antworten
  14. damit sie auch ein bisschen mehr trinkt.

    LG

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren

Bleibe Up-To-Date!

Nachhaltiger Leben!

Erhalte den neuesten Beitrag ganz bequem in dein Postfach.

Bleibe so immer auf dem Neuesten, rund um Nachhaltigkeit, Umwelt & Naturkosmetik. 

Zusätzlicher Newsletter Vorteil:

Exklusive Sammlung von Beiträgen zu bestimmten Themen wie Feiertage oder Events.

Das hat geklappt! Ab jetzt erhältst du den neuesten Beitrag direkt in dein Postfach!

Pin It on Pinterest

Shares