Strahlende Haut dank tierversuchsfreier Naturkosmetik von HelloBody

von | 21 Jun 2019 | Naturkosmetik

Werbung; Wer träumt nicht von makelloser, strahlender Haut? Auch mit meinen fast 30 Jahren habe ich hin und wieder mit Hautunreinheiten zu kämpfen und der eine oder andere Pickel lässt sich im Gesicht blicken. Natürlich pflege ich meine Haut, aber die Sonne im Sommer ruft nach anderen Produkten, als im Winter. Seit einigen Jahren greife ich bewusst auf Naturkosmetik zurück, um schädliche Inhaltsstoffe und Mikroplastik zu vermeiden. Die natürlichen Zutaten kann ich mit ruhigen Gewissen verwenden und meine Haut zum Strahlen bringen. HelloBody bietet mit den natürlichen Produkten eine komplette Serie für die ideale Pflege der anspruchsvollen Haut!

Das Angebot von Pflege- und Reinigungsprodukten ist überwältigend, dennoch gibt es zum Glück mittlerweile mehr Unternehmen, die sich auf das wesentliche besinnen. Unter Naturkosmetik versteht man Produkte, deren sämtlichen Inhaltsstoffe auf pflanzlicher oder mineralischer Basis hergestellt wurden. Dennoch sind auch Zusätze aus tierischen Ursprungs wie z. B. Bienenwachs oder Milch in den Produkten zu finden. Auf synthetische Bestandteile wie Paraffine, Silikone oder Parabene wird komplett verzichtet. Verzichtet wird auch auf den Einsatz von Rohstoffen aus toten Wirbeltieren (z. B. Emuöl, Nerzöl, Murmeltierfett, tierische Fette, Collagen und Frischzellen).

HelloBody bietet tierversuchfreie Naturkosmetik aus Deutschland!

Hinter dem Unternehmen HelloBody steckt ein junges Team aus Berlin. Deren Philosophie ist es, dass Schönheit aus Natürlichkeit entsteht. Entsprechend sind alle angebotenen Produkte rein pflanzlich und enthalten keine Silikone, Parabene oder Mikroplastik. Die Produkte sind tierversuchfrei und werden unter fairen Konditionen in Deutschland produziert.

Mit verschiedenen herrlichen Duften wie z. B. Kokosnussöl verleiht HelloBody der Produktreihe einen exotischen Hauch. Das Design ist minimal gehalten und die Farben geben einen Hinweis auf deren Inhaltsstoffe. So sind die grünen Produkte mit Aloé Vera, die blauen jedoch mit Kokosnuss. Die einzelnen Produkte oder Sets bieten eine rundum-Pflege für die Haut an, um diese optimal zu pflegen.

Cleansing Gel, Cleansing Foam, Glow Booster oder Face Toner? Manchmal verzweifel ich doch vor der Auswahl an Produkten und bin überfragt. Wann verwende ich was? Was benötige ich für den Alltag oder was bei einem richtigen Beauty-Verwöhntag? Da ich selbst im Alltag nur auf wenige Produkte zurückgreife, gönne ich mir einmal in der Woche ein richtiges Verwöhnprogramm. Da darf es ruhig ein bisschen mehr sein.

Tägliche Routine mit HelloBody Naturkosmetik

Morgens vor der Arbeit muss es bei mir schnell gehen. Ich verwende nicht viel Make-Up, aber die Haut muss mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt werden. Direkt nach dem Duschen sorgt die Coco Milk Daily Body Lotion mit natürlichen Ölen und Pflegebuttern für die ausreichende Feuchtigkeit. Sie zieht schnell ein und klebt nicht, sodass das Anziehen sofort klappt. Die Kombination sorgt aus Bio Kokosöl, Mango- und Sheabutter sorgt für einen herrlichen Duft den Tag über!

Für eine extra Portion Glow sorgt der Aloé Drops Daily Face Glow Booster, der einfach in die Feuchtigkeitspflege gemischt werden kann. Er ist komplett pflanzlich und wird einfach in die Coco Day Detox Daily Face Lotion getröpfelt. Die Tagescreme mit Süßmandel-, Kokos- und Sojaöl verleiht der Haut Feuchtigkeit und antibakterielles Torfmoos Extrakt verhindert Hautunreinheiten. Die perfekte Grundlage für das Make-Up.

Abends, nachdem das Gesicht gründlich vom täglichen Schmutz und Make-Up gereinigt wurde, benutze ich spezielle Produkte. Für das Entfernen von Make-Up eignet sich der Coco Calm Soothing Face Toner. Er beruhigt die Haut, entfernt alle Make-Up Rückstände und gleicht den pH-Wert aus. Damit die Haut nicht gereizt wird und mit der Nachtcreme verwöhnt werden kann, enthält der Toner kein Alkohol!

Die Aloe Night Hydrating Sleeping Face Cream sorgt über Nacht für ausreichend Feuchtigkeit und hilft den Wasserverlust der Haut auszugleichen. Hyaluronsäure und regenerierende Aloe Vera sorgen für tiefen wirksame Pflege und Pflaumenkernöl nährt die Haut in den kommenden Stunden.

Wenn du dich mal richtig Verwöhnen möchtest!

Es klingt zwar nach viel, aber die tägliche Routine besteht nur aus Feuchtigkeitscreme für das Gesicht und den Körper. Abends muss das Make-Up und der Schmutz wieder ab und eine Nachtcreme unterstützt die Haut bis zum Morgen. Anders sieht das Sonntags aus, mein Beauty-Wohlfühltag. Da ich Sonntags viel Zeit habe, nutze ich diese, um mich zu Verwöhnen und der Haut etwas Gutes zu tun.

Ein gründliches Peeling, eine Gesichtsmaske und passende Pflegecreme wirkt Wunder und lässt die Haut wieder richtig strahlen. Mithilfe vom Aloé Konjac Face Cleansing Sponge, ein natürlicher Schwamm aus der Konjak-Wurzel, lassen sich abgestorbene Hautschüppchen im Nu entfernen. Der Konjak-Schwamm wird mit Wasser befeuchtet und das Coco Fresh Detox Face Foam aufgetragen. Der milde Reinigungsschaum reinigt dank Coco-Glucosid und Natrium Cocoyl Glutamat gründlich das Gesicht. Der süße Duft von Kokosnuss, sowie Glycerin und Urea sind perfekt abgestimmt, um die Haut nach der Reinigung ordentlich mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Falls es kein Kokosduft sein soll, bietet das Aloé Wash Daily Face Cleansing Gel eine tolle Alternative. Das Gesichtsreinigungsgel entfernt schonend Unreinheiten und überschüssigen Talg. Aloe Vera und Gurkenwasser beleben die Haut und sorgen für einen angenehmen Duft. Um die Augenpartie wird die Coco Smooth Daily Eye Cream aufgetragen. Atlas-Zedernrinden-Extrakt vermindern Augenringe und lindert Schwellungen.

Als Abschluss wird der Aloé Light Hydrating Daily Face Moisturizer aufgetragen. Eine erfrischend leichte Tagescreme, die mit Aloe Vera und Hyaluronsäure die Haut mit entsprechender Feuchtigkeit versorgt. Der ideale Abschluss, nachdem die Haut gründlich gereinigt und wurde!

Nicht nur das Design ist hübsch und modern, auch die Produkte riechen himmlisch und lassen sich einfach auftragen. Da sie kein Mikroplastik, Parabene, Sulfate und Aluminium enthalten, greife ich gerne auf HelloBody zurück. Unternehmen, die ihre Produkte an Tieren testen, sind ein No-Go und zum Glück besinnt sich HelloBody auf das Wesentliche: Natürlichkeit.

Mit den verschiedenen Varianten und der großen Auswahl an Produkten ist sicher für jeden etwas dabei. Im Shop gibt es auch Sets, die aus Produkten für bestimmte Situationen bestehen und damit für die richtige Pflege sorgt.

Mit dem Gutscheincode „hellotaynara“ bekommst du auf deine Bestellung 20 % Rabatt. Der Gutschein ist bis zum 15.07.2019 gültig.

Beitrag Teilen:

Immer den neusten Beitrag per E-Mail erhalten!

Trage dich in die Mail-Liste, um keinen Beitrag mehr zu verpassen!

Immer den neusten Beitrag per E-Mail erhalten!

Du hast dich erfolgreich eingetragen!

Pin It on Pinterest

Shares