5 Tipps für nachhaltiges Reisen / My Little Box „Bon-Weekend“

von | 07 Dez 2019 | Lifestyle, Nachhaltigkeit, Zero Waste Tipps

Werbung, PR-Sample; Reisen gehört für mich einfach dazu und oft verbringe ich verlängerte Wochenenden in verschiedenen Städten. Selbstverständlich kommt da oft das Thema nachhaltiges Reisen auf.

Wie kann eine Person verantwortungsbewusst unterwegs sein und die Welt erkunden? Was bedeutet nachhaltiger Tourismus und wie kann der ökologische Fußabdruck trotz des Reisens reduziert werden?

Die 5 wichtigsten Tipps für nachhaltiges Reisen habe ich euch in dem Beitrag zusammengefasst.

5 Tipps für nachhaltiges Reisen!

Bleib in der Nähe!

Sicher, Urlaub ist toll und neue Gegenden zu erkunden ein echtes Highlight, aber muss es direkt ein anderer Kontinent sein? Versuche das Ziel des Urlaubs zu hinterfragen und dann zu schauen, ob es eine Alternative in der Nähe gibt. Für ein entspannter Wellness-Urlaub mit regionalem Essen und alles drum herum, muss es nicht bis ans Ende der Welt gehen. Auch europäische Länder oder gar in einem anderen Bundesland in Deutschland bieten entsprechende Angebote.

Genieße lokale Speisen!

Wenn du fern ab deiner Heimat bist suche nicht nach dem Essen von zu Hause vor Ort. Kaufe am besten regionale Produkte, die für die Saison üblich sind. Vermeide Produkte, die extra importiert werden müssen und so die Umwelt belasten. Sicher gibt es unzählige Tipps vor Ort oder im Internet, die dir die Suche nach regionalen Produkten helfen.

Nutze das Fahrrad!

Nur wenn es sich nicht vermeiden lässt, solltest du auf ein Auto zurückgreifen. Viele Städte bieten jedoch Fahrräder zum Mieten an oder du nutzt einfach die öffentlichen Verkehrsmittel. Vom Bus bis zur Rikscha nutze was das Land bietet! Außerdem siehst du viel mehr und lernst viel mehr über die Stadt kennen, als wenn du im Auto feststeckst.

Vermeide Plastik!

Wenn du bereits im Alltag auf Plastik verzichtest, solltest du das im Urlaub auch tun. Kaufe Lebensmittel nicht in Plastikverpackung und wenn du Unterwegs bist, sind Glasflaschen ideal. Viele Länder haben kein Pfandsystem bei Flaschen, die landen einfach auf der Straße oder im Wasser. Daher achte auf deinen eigenen Verbrauch, für die Umwelt und die Tiere.

Wenn Flugzeug, dann richtig!

Es gibt mittlerweile so viele Airlines, dass es sehr leicht ist, einen günstigen Preis zu erzielen. Dies bedeutet meist jedoch, dass du mehrfach umsteigen musst. Wenn du fliegst, dann am besten direkt. Statt 4 Flugzeuge zu nutzen und damit die Umwelt stärker zu belasten, investiere in einen Direktflug. Ja, es ist teurer, aber für die Umwelt sollte es dir wert sein. Als Gegenleistung für den Flug könntest du deine CO2 Emission kompensieren. Dafür wird ein Geldbeitrag für einen Flug pro Person ausgerechnet, den du Spenden kannst und in dieser Beitrag wird in klimafreundliche Projekte investiert.

Ideal für kurze Reisen! Die My Little Box „Bon Week-End“

Die My Little Box ist eine Beauty- und Lifestyle-Box aus Frankreich und überrascht uns jeden Monat mit verschiedenen Produkten aus mehreren Bereichen. Dabei ist ein Produkt aus der „My Little Beauty“ Reihe, die eigens für die Boxen hergestellt werden und jedes Mal mit einem wunderschönen Design überzeugen. Zusätzlich gibt es Lifestyle-Accessoire, ein Kosmetikprodukt von einem Partner-Unternehmen, etwas Inspirierendes zum Dekorieren, ein modisches Accessoire oder weitere Überraschungen. So ist die Box jeden Monat mit verschiedenen Produkten gefüllt, die uns ein Lächeln auf die Lippen zaubern.

Seit geraumer Zeit stelle ich die My Little Box auf meinem Blog vor und werfe jeden Monat einen Blick auf den Inhalt. Den vollständigen Bericht zur My Little Box Juni 2019 und My Little Box Juli 2019, sowie viele weitere Berichte, findest du selbstverständlich hier!

Das Reinigungsgel „Nettoyant Peau Fraîche“ von My Little Beauty sorgt für zarte Pfirsichhaut. Der cremige Schaum sorgt für eine porentiefe Reinigung. Einfach das Gel Morgens und Abend auf den Fingern verteilen und im Gesicht einmassieren.

Mit Takt und Stil durch die City. Fancy Sneaker. Fancy Socken. Mit diesen glitzernden Socken „Dancing Queen“ von My Little Box tanzend, stolzierend, laufend oder anmutig drehend die Stadt erkunden. Die Welt liegt dir zu Füßen!

Für die Entspannung nach dem City-Trip sorgt die I’m Real Tea Tree Mask Sheet Skin Soothing von Tony Moly. Die Kombination aus Rosmarin-, Zitronen-, Thymian- und Jasmin-Extrakt gleicht die Haut aus, während Teebaumöl entzündungshemmend wirkt. Die perfekte Pflege für gestresste Haut.

Passend für alle arten von Karten, ist die kleine rote Geldbörse mit Druckknopf von My Little Box. Unterwegs ist es praktisch, die benötigten Karten schnell zur Hand zu haben, aber auch sonst lässt sich allerhand Kleinigkeiten darin verstauen. Von Kopfhörer bis wichtige Informationen auf kleinen Zetteln – die praktische Geldbörse darf bei keinem Trip durch die Stadt fehlen.

Wenn es wieder nach Hause geht, sorgt die kleine Variante The Ritual of Ayurveda Mini Fragrance Sticks Raumduft von Rituals für einen entspannten Duft. Süßes Mandelöl und indische Rose sorgen für einen einladenden und stilvollen Duft. Der Diffuser sind elegant aus, dass er zum wahren Eye-Catcher im kleinen Raum wird.

Kurzübersicht der der My Little Box Oktober 2019

  • Kartenhalter von My Little Box
  • Gel Nettoyant von My Little Beauty
  • Tea Tree Mask Sheet von Skin Soothing 
  • The Ritual of Ayurveda Mini Fragrance Sticks Raumduft von Rituals
  • Socken von My Little Box

Egal ob Unterwegs oder in den heimischen Wänden – die Box beinhaltet alles für einen kurzen City-Trip und die Entspannung danach. Von glitzernden Socken, bis zum Raumduft und Gesichtsmaske. Eine sehr durchdachte Box mit dem passenden Accessoires für die eigenen Kreditkarten.

Beitrag Teilen:

Immer den neusten Beitrag per E-Mail erhalten!

Trage dich in die E-Mail-Liste, um keinen Beitrag mehr zu verpassen!

Immer den neusten Beitrag per E-Mail erhalten!

Du hast dich erfolgreich eingetragen!

Pin It on Pinterest

Shares
Konsumgoettin